Skip to content

Babyschuhe 3x in verschiedenen Farben

19. Juni 2009

Ich hatte keine Lust Fotos Photozu machen und zu Bloggen, eigentlich sind meine letzten Projekte auch nicht wirklich ganz fertig.

Das 1. Paar Babyschühchen in etwas kitschigen Farben aber die Art gefällt mir, darum werden noch andere folgen…

Wolle:  Lang Merino 150 pink (Farbe 583/04) &

Schoeller+Stahl Baby Merino babybunt (Farbe  3991)

Wollverbrauch:  27 g mit Nadel 3,5

Größe: 10cm

begonnen 10.06.2009   /   beendet 12.06.2009

 

Das 2. Paar Schühchen in dieser Art, die mir in der Farbwahl wesentlich besser besser gefallen …

Wolle:  Lana Grossa Cool Wool 2000 hellblau (Farbe527) &

Woll Butt Madeleine blau (Farbe  38145)

Wollverbrauch:  35 g mit Nadel 3,5

Größe: 10cm

begonnen 13.06.2009   /   beendet 15.06.2009

 

und das 3. Paar – bei diesem Paar fehlt noch die 2. Kordel bzw. auf dem Foto hatte ich noch gar keine, Wolle war Restewolle, die genaueren Daten folgen, da kommt jetzt ein Foto vom UFO

begonnen 15.06.2009     

Mitte des Monats hat mich der Kaufrausch gepackt und ich habe mein Wolllager gehörig aufgestockt, viele viele Knäuel, hauptsächlich Baumwolle sind bei mir eingezogen. Natürlich habe ich dann gleich angefangen zu planen

  • February Lady Sweater für mich (bereits auf den Nadeln)
  • eine Babydecke mit 3 Farben – bin noch am Grübeln gehäkeln od. stricken
  • ein Tuch oder ein Bolero
  • Babyschuhe um mein Depot weiter zu befüllen Babyflips

Na ja eines nach dem anderen, möchte ja nicht nur UFO’s herumliegen haben.

Ciao  Euer  bunny

7 Kommentare leave one →
  1. 2. September 2009 11:18 pm

    Wonderful booties.. I love them all…

  2. Denise permalink
    4. November 2009 7:21 am

    Hallo!
    Kann man Dir so Schuhe auch abkaufen? Ich finde die blau-grünen echt super schön! Wenn ja, was würdest Du denn dafür nehmen? Und kann man gleich mehrere Paare bestellen?
    Liebe Grüße!
    Denise

    • strickhasi permalink*
      5. November 2009 11:25 pm

      Hallo Denise! Vielen lieben Dank für das Lob. Ich hab immer ein kleines Lager für Unvorhergesehenes. Werde mal erkunden und melde mich dann nochmal bei Dir.

  3. 4. Juni 2010 12:19 pm

    …auch ich muss mich dem Lob anschliesse. Die sind Dir wirklich wunderbar gelungen. Ich kann Dir auch nur empfehlen, mal Dein Glück damit zu versuche, so ein Paar bei Ebay einzustellen. Die gehen bestimmt super weg!

    Viele Grüsse
    Melanie

  4. 29. Januar 2011 9:04 pm

    Oh ja, da schließe ich mich glatt an, biete die mal bei Dawanda an, oder ähnliches, die sind echt alle voll süß! Das 2. Paar erinnert mich an ein Geschenk was mein Kleiner (jetzt eine Woche alt!) gerade geschenkt gekriegt hat, von seiner Tante! Selbstgemachte Sachen = da is Liebe drin!

  5. Elsbeth Wüst permalink
    24. Februar 2012 2:18 pm

    Hallo Regina, bin soeben auf deiner Seite gelandet. Leider finde ich die Anleitung für diese süssen Schühchen nicht. Sind sie nicht mehr online oder kannst du sie mir mailen?
    Vielen, vielen Dank
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Elsbeth

    • strickhasi permalink*
      24. Februar 2012 11:09 pm

      Hi! Sorry, aber für dieses Modell gibt es keine Anleitung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: