Skip to content

doppelte Freude, doppeltes Glück

27. März 2011

Das Geschenk für die Zwillis ist übergeben und die frischgebackene Mutter war begeistert. Mit den Worten meiner Tochter: „Mami die Stricksachen haben den anderen Geschenken die Show gestohlen“  ist das nicht süss. Jetzt kommen auch die Fotos, sind zwar nicht so toll geworden, da ich leider nicht die richtige Zeit erwischt habe.

Hier ein paar Daten:

Wolle: Schoeller Stahl Merino Mix Farbe 13 rosé und Farbe 10 wollweiß

Nadeln: 4,5

Tunikas: jeweils 88g / Mützen: jeweils 36g

begonnen: 18.1.2011  /  beendet: 10.2.2011

Dazu muss ich sagen, ich habe ja 2 Mützen in rosé gestrickt, aber dann nochmal Wolle nachgeordert und eine 3. Mütze in wollweiß gemacht. Gestrickt nach eigenem Entwurf bzw. ausgearbeitet nach den Wünschen meiner Tochter in Bezug auf die Farben und das Muster, alles in Runden, ohne irgendwelche Nähte. Als Passe ein einfaches Zopfmuster, das ich auch bei den Mützen so weitergemacht habe. Die beiden Tunikas haben keine Knopfleiste bekommen, habe geschaut dass Hals- und Ärmelausschnitt schön dehnbar sind.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: